Schlümpfe

Hey!
Hier Dein neuer Termin jeden Freitagnachmittag: 17 Uhr, Gruppenstunde bei uns!

Du würdest erst gerne wissen, wer wir überhaupt sind und was wir machen? Na gut, ich verrat’s Dir …
Wir, die Schlümpfegruppe, sind Jugendliche zwischen 14 und 18 Jahren, die sich freitags von 17 bis 18.30 Uhr treffen, um mehr über Erste Hilfe zu erfahren, um Spiele zu spielen (oder zu erfinden) und um das Wochenende gemeinsam und entspannt einzuläuten. In diesen Gruppenstunden lernen wir theoretische Dinge über Erste Hilfe und wenden unser Wissen an, indem einer von uns so tun, als wäre er oder sie verletzt, und zwei andere sich um den- oder diejenige kümmern, bis der Rettungsdienst kommen würde. Dem drücken wir aber nicht nur unsere „Verletzten“ in die Hand, sondern probieren verschiedene Rettungsmittel aus, schauen gemeinsam Kranken- und Rettungswägen an, und fahren bei Gelegenheit auch bei solchen mit zu Einsätzen.
Das ist aber nicht alles was wir machen. An manchen Freitagen backen und essen wir gemeinsam, spielen zum Beispiel UNO, bauen andere Spiele so um, dass sie etwas mit dem Roten Kreuz zu tun haben, gehen Geocachen oder was uns sonst noch einfällt. Und das Wichtigste: Wir haben dabei eine Menge Spaß!

Du möchtest das auch? Dann melde Dich bei uns und komm vorbei! Wir freuen uns auf Dich.

Hier die wichtigsten Daten nochmal im Überblick:

Wer?
       14 bis 18 jährige Jugendliche
Wo?
      Henri-Dunant-Straße 4, 91058 Erlangen-Bruck, 1. OG rechts
Wann?
      Freitags, 17:00 bis 18:30 Uhr
Was?
      Erste Hilfe, Sanitätswissen, Spiele, Essen, Spaß und Vieles mehr
Kontakt: